Montag, 27. April 2015

Süße Apfelrosen aus Blätterteig


Da ja bald Muttertag ist, habe ich mich am Wochenende auf die Suche nach süßen und einfachen Dessert-Ideen gemacht und entdeckt habe ich diese fantastischen Apfelrosen, die nicht nur optisch mächtig Eindruck schinden, sondern mit nur 4 Zutaten Ruck Zuck gebacken sind. Klein, süß, unkompliziert und beinahe zu schön zum Essen.

Und damit auch ihr eure Mama am Muttertag mit gebackenen Rosen überraschen könnt, gebe ich das Rezept gerne an euch weiter:





Das ist drin:

○ 1 Packung Blätterteig
○ 2 große Äpfel
○ Saft einer halben Zitrone und etwas Wasser im Topf
○ 4 El Marillenmarmelade oder Zucker/Zimt Mischung
○ Staubzucker zum Bestreuen


So geht´s:


  • Saubere Äpfel halbieren, aushöhlen und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden.
  • Apfelscheiben in wenig Wasser und Zitronensaft ca. 2 Minuten kochen lassen, damit diese weicher werden.
  • Backofen auf 190°C vorheizen und die Apfelscheiben gut abtropfen lassen.


  • Den Blätterteig ausrollen und in 5 gleich große Streifen schneiden.
  • Die Marmelade in einem Topf mit wenig Wasser erhitzen und auf die 5 Streifen verteilen. Oder wer mag verteilt die Zimt/Zuckermischung darauf.
  • Jetzt die abgekühlten Apfelscheiben entlang des Streifens auf den Blätterteig legen, sodass die einzelnen Scheiben übereinander liegen und beim Einrollen nicht herausfallen können.


  • Die untere Hälfte nun nach oben, über die Äpfel, falten und vorsichtig zusammenrollen.
  • Die so entstandenen Röschen setzt ihr am besten in Muffinformen und gebt sie für ca. 40- 45 Minuten in den Backofen.

Tipp: Damit euch die dünnen Apfelscheiben nicht anbrennen, benützt von Anfang an etwas Alufolie, welche ihr über die Muffinformen legt. Klappt ganz gut und es gibt keine schwarzen Ränder am Ende. ;-)





Ihr seht, die Rosen sind wirklich kinderleicht zu machen und natürlich auch ein schönes Mitbringsel für Feiern, Feste und Partys.
Das tolle Rezept habe ich übrigens HIER gefunden.

Viel Freude beim Nachbacken und Genießen!
Habt einen guten Start in eine kurze Woche,
Rebecca



Donnerstag, 23. April 2015

Geschenkideen zum Muttertag + Give Away


Am 10. Mai ist es wieder soweit.
Der Muttertag steht an und damit ihr bis dahin das ideale Geschenk für eure Mama habt, habe ich schon mal ein paar richtig coole Ideen gesammelt.

Es müssen ja nicht immer Blumen und Pralinen sein.

Wie wär es denn mit einem tollen und witzigen Statement Print? Oder die wunderschöne Iittala Vase von Aalto für Designverliebte? Großartig ist auch das naturreine Rosenwasser ohne künstliche Zusatzstoffe. Ich benützt es seit Jahren und liebe es. Eine liebevolle Erinnerung in schriftlicher Form ist der "Mach mal ´ne Pause" Print und für jede Sonnenanbeterin ist der elegante und weitkrempige Strohhut perfekt.Viele kreative Ideen zum Verschönern und Ergänzen eines Filofax, der auch ein wunderbares Geschenk wäre, findet ihr übrigens HIER und nicht minder schön finde ich die Idee frischen Grüntee in Zukunft selbst anzusetzen. Mit etwas Geduld und grünem Daumen lässt sich mit dem Urban Grow-Kit ein eigener Bonsai ziehen - eine so tolle Idee und mein Favorit.






Gewinnt 2 x €50 Gutscheine von Posterlounge


Die witzigen Statement Prints habe ich bei  Posterlounge gefunden.
Dort findet ihr ein umfassendes Sortiment an hochwertigen und schönen Illustrationen, Bildern und Fotos für jeden Geschmack und Anlass.
Ich habe dort nach einem neuen Wandschmuck für das Schlafzimmer gesucht und könnte Stunden dort stöbern. Aber auch für den Muttertag bin ich fündig geworden:



Und wenn auch ihr etwas gefunden habt, was dringend an eure Wand soll oder ein schönes Muttertagsgeschenk wäre, dann macht doch mit und gewinnt einen von zwei €50 Gutscheinen, die freundlicherweise von Posterlounge zur Verfügung gestellt wurden.

http://www.posterlounge.de/page.shop.search.php?action=search&query=mamas+sind+wie+rockstars&gosearch.x=18&gosearch.y=10



Wie hüpfst du in den Lostopf:

Verrate mir, welcher Print dir aus dem Posterlounge Shop gefallen würde und schreib es unter diesen Post als Kommentar.

Wer auf Facebook den Link zur Verlosung teilt, hat DOPPELTE Gewinnchancen, bitte ebenfalls im Kommentar dazuschreiben.


Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 30.04.2015.


Teilnehmen kann jeder, egal ob mit oder ohne Blog. Das Give Away ist für Teilnehmer aus allen EU Ländern, der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Bitte nur hüpfen, wenn du über 16 Jahre alt bist und alle anonymen Leser bitte ich eine Mailadresse zu hinterlassen, damit ich euch im Falle eines Gewinnes kontaktieren kann.

Bitte keine Kommentare per Kontaktformular oder Mail, diese kann ich leider nicht berücksichtigen.



Ich drück euch die Daumen!
♥ Rebecca



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...